Abfahrtshafen
Schiff
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Anzahl der Nächte
Erwachsene
Kinder bis 17 Jahre

Kreuzfahrt Kinder kostenlos

Kreuzfahrten mit Kinder kostenlos

Kreuzfahrten Kinder kostenlos Entspannung an BordBuchen Sie Kreuzfahrten mit Kinder kostenlos und profitieren dennoch von allen Annehmlichkeiten an Bord. Einige Voraussetzungen sind dazu notwendig, um in den Genuss des Vorzugs zu gelangen, wenn Kreuzfahrten für Kinder kostenlos sind. Zuvörderst steht das Alter des Kindes, grundsätzlich können Babys kostenlos auf der Kreuzfahrt dabei sein.

Der Grund liegt darin, dass Babys weder am Buffet und auch sonst kaum an den Begebenheiten an Bord teilnehmen können, es sei denn, die Eltern befürworten das oder begleiten gar ein älteres Kind, welches an den Aktivitäten bereits teilhaben kann. Aber auch in diesem Alter sind Kreuzfahrten für Kinder kostenlos.

 

Wir zeigen Ihnen hier einige Beispiele auf, die sehr interessant sind.

  • Kreuzfahrten Kinder Festpreise
  • Kreuzfahrten Kinder günstig

Kreuzfahrt Kinder kostenlos mit mindestens einem Vollzahler

Eine Voraussetzung für Kreuzfahrten mit Kinder, die kostenlos sind, ist, dass mindestens ein oder zwei Vollzahler die Kabine buchen. Das kann besonders für Singles mit Kind von Vorteil sein. Ebenfalls kostenlos sind Buchungen mit Kinder bis zur Vollendung des achtzehnten Lebensjahres, wenn sie keine extra Kabine buchen für den Nachwuchs. Die allgemein zugänglichen Aktivitäten für Teenager sind im Preis inbegriffen, besondere Extras, wie Kurse oder elektronische Spiele, wie auch die Teilnahme an speziellen Events muss gesondert bezahlt werden. Da jedoch der Kabinenpreis gespart wird, bleibt sicherlich genügend Geld übrig, um den ein oder anderen Wunsch des Kindes zu erfüllen.

Besonderheiten auf Kreuzfahrten mit Kinder

Kreuzfahrten Kinder kostenlos SpielzimmerKreuzfahrten mit Kinder sind kostenlos, wenn Sie ein besonderes Angebot finden. Diese entstehen meist dann, wenn das Schiff nicht voll ausgebucht ist. Die sogenannten Restplätze beinhalten oft den Zusatz, dass Kinder bis 18 kostenlos mitreisen dürfen. Der Nachteil ist, dass es keine freie Auswahl mehr gibt und die Kabine mit ihren Begebenheiten verbindlich gebucht wird. Wünscht der Gast Extras, so müssen diese entsprechend bezahlt werden.

Anders wird oft auch ein Staffelpreis angeboten, der mehr Freiraum bietet, wenn das Kind oder der Teenager bereits vorher weiß, welchen Umfang die Kreuzfahrt haben soll, von den Inhalten her. Das gilt im Übrigen nicht unweigerlich auch für den Flug ins Zielgebiet, das müssen Sie bei der Buchung gesondert klären.

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: