New Jersey Urlaub bei ferienhelden.at buchen
Reiseziel eingeben
Abflughafen
Reisende
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
erweiterte Suche
Veranstalter

New Jersey Urlaub bei ferienhelden.at buchen

New Jersey Urlaub 

Der New Jersey Urlaub folgt direkt nach einem Urlaub in New York. Das bietet sich an, weil New Jersey im Norden und Nordosten an New York angrenzt, dabei bildet der Hudson teilweise eine natürliche Grenze. Im Osten verfügt New Jersey über Anteile am Atlantik, so das auch hier ein Badeurlaub am Meer möglich ist. Die Hauptstadt Trenton am Delaware River gelegen, trägt den Spitznamen “Capitol City, Turning Point of the Revolution”. Das ist zurückzuführen auf eine Schlacht um 1777, in der sich Briten zusammen mit hessischen Soldaten eine Schlacht gegen die Truppen von George Washington boten und verloren.

New Jersey Reisezeit

Die New Jersey Reisezeit kann südlich in der atlantischen Küstenebene begonnen werden. Auf einer Länge von etwa 200 Kilometern finden sich dort zahlreiche Seebäder. Wetterbedingt ist im Sommer die beste Reisezeit, wer in Küstennähe verweilen möchte und im Meer baden will. Anders genießt man seine New Jersey Reisezeit mit einer Besichtigungstour zu den vielen Sehenswürdigkeiten des Landes. New Jersey trägt den Beinamen „The Garden State“ in Anlehnung an die vielen Obstgärten, Farmen und Gärten. New Jersey ist das am dichtesten besiedelte Land der USA.

New Jersey Klima-Vegetation – Wetter

Das Klima in New Jersey ist in etwa so wie in Mitteleuropa. Im Winter kann es daher schon mal bis zu -5°C kalt werden und im Sommer bis zu 31°C heiß. Im Schnitt bewegt sich die Jahrestemperatur um 7,9°C und 17,5°C. An etwa 7 – 9 Tage pro Monat fällt Regen. Wegen der überwiegend landwirtschaftlich genutzten Flächen ist der Regen sehr wichtig für eine gute Ernte. Die Vegetation in New Jersey ist entsprechend mit strukturierten Anbauflächen durchzogen. Je nach Jahreszeit erscheint die Natur in einem saftigen Grün, bunt oder eher kahl.

New Jersey Geschichte

Die Niederländer errichteten um 1609 die erste Siedlung, bevor die Engländer 1664 die Macht übernahmen. Als letzter nördlich gelegener Bundesstaat wurde in New Jersey erst 1804 die Sklaverei abgeschafft. Trotz der vielen Anbauflächen haben sich nach dem Bürgerkrieg Industriebereiche etabliert und die Landwirtschaft grob verdrängt. Zum wirtschaftlichen Wachstum haben Persönlichkeiten wie Thomas Edison erheblich beigetragen. Heute liegt fast die Hälfte der Metropolregion New York in New Jersey, demzufolge viele Einwohner dort ihrem Erwerb nachgehen. Erst im Dezember 2007 wurde in New Jersey die Todesstrafe abgeschafft.

New Jersey Sehenswürdigkeiten

New Jersey verfügt über jede Menge Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Neben wundervollen Stränden gibt es viele Themenparks. Auf dem mautpflichtigen Garden State Parkway gelangen Sie quer durch New Jersey von Norden nach Süden auf einer Gesamtlänge von 277 Kilometern. Auf diese Weise kommt man bequem von einer Sehenswürdigkeit zur anderen. In der Hauptstadt Trenton befindet sich das Trent House, dessen Erbauer William Trent Namensgeber der Stadt ist. Das Friends Meeting House wurde im Jahre 1739 erbaut. Das State Capitol of New Jersey ist mit einer goldenen Kuppel versehen und zieht den Besucher magisch an.

New Jersey Kultur

Auch kulturell hat New Jersey einiges zu bieten. In Atlantik City befindet sich The Boardwalk, eine rund 8 km lange Holzpromenade am Strand, entlang einer Reihe von Kasinos. The Pepsi Globe ist eines der beliebtesten Themenparks in New Jersey. Jersey City befindet sich im Hudson County direkt am Hudson River und ist die zweitgrößte sehenswerte Stadt nach Newark. Von hier aus kann man die Freiheitsstatur erkennen und auch besuchen. Princeton, die Studentenstadt glänzt mit vielen alten Häusern in sensationeller Architektur erbaut.

New Jersey landestypische Küche und Spezialitäten

Eine landestypische Küche gibt es in New Jersey nicht. Jedoch zu jedem Festival die passenden Spezialitäten zu meist chillischarf, pikant und würzig. Beliebt sind Austern, Jakobsmuscheln und Seebarsch. Die Köstlichkeiten werden in lokalen international geführten Küchen serviert. Sehr schmackhaft sind die Jersey Royals Kartoffeln mit fangfrischen Meeresfrüchten und reifen Tomaten. Zum Abend hin trinkt man in New Jersey gerne einen Apfelwein oder Apfelbrandy und knabbert Würstchen dazu. Typisch britisch wird es zur Teezeit zusammen mit Marmeladentorten. Das beliebteste Getränk in New Jersey ist das Inselbier Mary Ann.

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: