Dominikanische Republik Urlaub Juni
Reiseziel eingeben
Abflughafen
Reisende
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Reisedauer
Verpflegung
Zimmertyp
Hotelkategorie
Veranstalter

Dominikanische Republik Urlaub Juni

Die Dominikanische Republik ist ein Inselstaat der zusammen mit Haiti auf der Insel Hispaniola zwischen Karibik und Atlantik liegt. Die Republik hat ca. 10,4 Millionen Einwohner und die Amtssprache ist Spanisch.

Die Sonnenanbeter kommen das ganze Jahr über auf ihre Kosten, aber auch die Wassersportler können mit 1500 km Strand zufrieden sein. Das Bad im Meer ist ein MUSS - denn die hohe Luftfeuchtigkeit und hohe Temperaturen treiben die Feriengäste ins herrlich "warme" Nass (24 - 28 Grad C), ist aber im Vergleich zur Außentemperatur noch relativ erfrischend.

Eine der besten Reisezeiten ist der Juni für den Norden, denn die Strände sind im Juni noch nicht so überfüllt. Der Norden ist im Juni nur den Besuchern zu empfehlen, die heiße Temperaturen gut aushalten können, es herrscht dort aber die regenärmste Zeit. Im Süden erlebt man im Juni die Regenzeit und ist nur den Reisenden zu empfehlen, die feuchtes Klima gut vertragen. Denn beachten sollte man in der Regenzeit, die nicht wie bei uns mit Landregen verglichen werden kann, sondern es fallen "cats and dogs", sogenannte Wolkenbrüche vom Himmel. Allerdings regnet es nicht den ganzen Tag, sondern je nach Region ein bis zwei Mal Aber Menschen mit Problemen bei hoher Luftfeuchtigkeit sollten sich darauf einstellen.

diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren: